ARCHITEKTUR IM HOTEL AMBET

Architektur trifft Alpine Lifestyle

ARCHITEKTUR IM HOTEL AMBET

Architektur trifft Alpine Lifestyle

ARCHITEKTUR IM HOTEL AMBET

Architektur trifft Alpine Lifestyle

ARCHITEKTUR IM HOTEL AMBET

Architektur trifft Alpine Lifestyle

ARCHITEKTUR IM HOTEL AMBET

Neues Design, neuer Komfort

Wir geben dem alpinen Lebensgefühl eine neue Form.
Unserem Alpine Lifestyle Hotel Ambet verliehen die Architekten Piller Scartezzini mit fragilen vertikalen Latten eine einmalige Fassade. Ein leichtfüßiges Holzgerüst umgibt das Hotel, das auf diese Weise inmitten der einzigartigen Natur am Hochplateau von Meransen seinen natürlichen Charme behält und sich harmonisch in die Landschaft einfügt. Die individuell gesetzten Balkonöffnungen zwischen den Holzlatten lockern die Fassade zusätzlich auf. Auch die vielseitig nutzbare Dachterrasse wirkt verspielt und lädt zu herrlichen Abenden bei Sonnenuntergang ein. Kein Wunder, denn die Formen und Farben der umliegenden Bergwelt waren Inspiration für die Fassade und das Interieur. Klare Linien und große, rahmenlose Fensterfronten holen das Licht und die Natur ins Innere des Hotels.

web-1537.jpg
web-8526-2_1.jpg

Beim Umbau wurde vorwiegend auf heimische Materialien zurückgegriffen. So sind die Balkone und Außenverkleidungen in Lärchenholz gehalten, und die Natursteinmauer besteht aus lokalem Pfunderer Quarzit. Die natürlichen Materialien der Umgebung, Holz und Stein, aber auch warme Farben und Stoffe reflektieren in den Zimmern die einmalige Atmosphäre unseres alpinen Lebensgefühls.

Architektur und Innenausrichtung gehen im Hotel Ambet in Meransen nahtlos ineinander über. So zieht sich der Außenputz in den unteren zwei Geschossen ins Innere des Hotels. Dort, im Innenbereich, kommt vorwiegend Eichenholz zur Geltung. Eigene Piktogramme dienen als Wegweiser: etwa zur Wellnessoase, Dachterrasse oder zur neuen Lounge und Panorama-Bar. Großflächige Glasfronten schaffen in der Bar ein lockeres und lichtes Ambiente, während der offene Kamin für knisternde Stimmung sorgt.